FORUM ST. PETER in Oldenburg
Veranstaltungen Details

Fairhandeln - Argumentationstraining für Fairrückte

Fairhandeln - Argumentationstraining für Fairrückte
Wie man sich schlagfertiger für den fairen Handel einsetzt

Donnerstag, 26.4.2018 | 20 Uhr
Forum St. Peter

Mit: Stefan Bockemühl, Geschäftsführer El Puente (Nordstemmen)

Die Nachfrage nach fair gehandelten Produkten steigt in Deutschland stetig. Damit nehmen auch die kritischen Fragen an diejenigen „Fairrückten“ zu, die bereits vom Fairen Handel überzeugt sind. Nur was entgegnet man als Befürworter*in des fairen Handels den kritischen Stimmen? Welche Kritik ist berechtigt und welche unbegründet? Die El Puente GmbH mit Sitz in Nordstemmen importiert fair gehandelte Waren und fördert so Kleinbetriebe und Kooperativen im globalen Süden. Der Jahresumsatz lag im letzten Jahr bei ca. 10 Mio. Euro.

Musikalische Umrahmung: Alexander Goretzki (Klavier, Akkordeon)

Kooperation mit dem Ökumenischen Zentrum und dem Weltladen OL, der Steuerungsgruppe der Fairtrade-Town-Initiative OL und dem Projekt „Zukunft einkaufen“ der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg.