FORUM ST. PETER in Oldenburg
Veranstaltungen Details

„Alles wird gut…“ - Die Geschichte einer Befreiung

„Alles wird gut…“ - Die Geschichte einer Befreiung
Eine Flucht von Ruanda nach Deutschland

Donnerstag, 10.8.2017 | 20 Uhr
Forum St. Peter

Mit: Thomas Safari (Ruanda / Oldenburg)

Menschen fliehen vor Not, Angst und politischer Verfolgung. 65,6 Millionen waren 2016 weltweit auf der Flucht. Thomas Safari ist einer von ihnen. Der studierte Apotheker wurde in Ruanda mit dem Tode bedroht und musste Land und Familie über Nacht verlassen. Er erreichte nach Monaten der Flucht über Uganda im Sommer 2010 Deutschland. Seine fünfköpfige Familie flüchtete wegen staatlicher Repression im Mai 2014 nach Uganda. Erst nach einem langen Verfahren bekommt er im März 2015 Asyl – und muss ein weiteres Jahr warten, bis der Nachzug seiner Familie von Kampala nach Oldenburg gelingen kann. Über diesen Weg und seine Hintergründe wird an diesem Abend berichtet.